17th Jun, 2010

Wir bitten um eure Solidarität!

Wie ihr alle wisst, werden wir stetig angegriffen und verleumdet.
Man versucht, uns den Stempel von Rechtsradikalismus und Antisemitimus aufzudrücken, um uns mundtot zu machen. Im Internet, aber auch in den großen Medien.

Wir wehren uns im Augenblick vor Gericht gegen diese falschen Vorwürfe und Verleumdungen. Niemand soll so etwas über uns sagen dürfen, weil es eine Lüge ist!

Wir hatten bereits Erfolg mit unseren Klagen: Die TAZ darf vorläufig nicht mehr behaupten, dass wir für „antisemitische Texte“ bekannt seien. Der ehemalige Chefredakteur des Stern, Herr Michael Jürgs hat eine Unterlassungserklärung abgegeben und darf uns damit nicht mehr „Vollidioten“ nennen – wie damals auf ARTE geschehen.

Doch tun sich mittlerweiler Nebenkriegsschauplätze auf und wir laufen Gefahr, durch die vielen Klagen bankrott zu gehen. So haben wir die jüngste Klage gegen uns vor dem Landgericht Berlin leider verloren und stehen nun vor horrenden Kosten, die in die Tausende gehen.

Recht haben und Recht bekommen sind leider zwei verschiedene Dinge in Deutschland. Oft scheitert man an der ersten Instanz und muss in Berufung gehen, um vor einem höheren Gericht dann sein Recht zu bekommen.

Die innere Kraft, diesen Weg zu gehen, fehlt uns nicht, es mangelt allein am Geld.

Hier steht eine Band am Pranger, die nichts weiter möchte, als politische Aufklärung zu betreiben und ihr Recht auf freie Meinungsäußerung und die Freiheit der Kunst zu vertreten.

Bitte helft uns mit einer Spende, damit wir uns diese Freiheit bewahren können!

Wir freuen uns über jeden Euro, mit dem ihr uns unterstützt. Danke für eure Solidarität!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/335777_46047/blog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Responses

Hallo Marcel!
Wir haben damals auf lfg- schulgelände baskettball gespielt zusammen.
Ich kann mich an dich noch erinnern und freue mich zu sehen, dass du eine Partei treibst.
Ich hoffe, dass du den Rechtsstreit siegst.

Bitte gebe mir eine Kontonummer an, damit ich direkt überweisen kann,
Ich kann nicht hier iminternet überweisen.
Grüße,
david

Ich werde in jedem fall geld locker machen um euch zu unterstützten.
Es wäre eine schande das eine so mutige band wie ihr es seit vor die hunde geht.
Ich will sehen das immer mehr leuten die augen geöffnet werden.
Also viel glück und weiter so, gebt nicht auf.

Hallo Ihr,

ich bewundere Euren Mut und habe schon 3 CDs von Euch.

Allerdings bin ich überrascht, dass Ihr überrascht seid, dass Euch keiner will.

Schon seit Urzeiten unterstützen anglo-amerikanische Banken den
Faschismus und Kommunismus
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Antony_C._Sutton

hier auch als Video:
http://www.youtube.com/watch?v=9f1natbeMFI

Die alten Beziehungen werden immer noch bestehen.

Wolfgang

Leave a response

Your response:

Categories